Vegetarisch

Frisches Sauerkraut aus dem Fass verarbeitet in einer knusprigen Tarte mit einem fruchtigen Dip.

Linsen und Bohnen sind immer eine gute Kombi. Diesmal allerdings nicht als Suppe - sondern als würziger Brotaufstrich.

Das Fischfilet ist innen glänzend und saftig, die Kruste obendrauf buttrig und knusprig. Sanfte, cremige Béchamelkartoffeln und spritziger Möhrensalat sind die perfekte Ergänzung. Ein Gedicht, abgerundet von charaktervoller Bärlauchpesto!

Ein Rezept aus dem "Schwarzer-Reis-Fanclub". Schwarzer Reis und schwarze Bohnen. Dazu roter Kohl und grünes Gemüse. Mehr Farbe und Geschmack geht kaum noch!

Zwei, die sich nicht gesucht und gefunden haben, weil sie schon immer zusammen gehören: Schwarzwurzeln und Löwenzahn. Auch wenn sie in der freien Natur nicht immer vereint sind – in diesem Rezept sind sie es. Und: die Kombination lohnt sich.

Zwischen schützenden Schichten aus Kartoffeln und Lauch wird der Skrei im Ofen gebacken, genau so lange, dass das Sößchen cremig und der Fisch noch saftig ist. Oben drauf kommen Riesengarnelen und ein süßsäuerliches Tatar aus Rote Bete, Apfel und Salzzitrone.

Spargel als Salat, der sich an einem Klassiker ganz anderer Natur orientiert: "Königsberger Art". Unerwartet in der Zusammenstellung und so lecker!

Der Bärlauch grünt und wartet nur darauf, als Pesto serviert zu werden. Diesmal als Begleitung einer knusprigen Spargeltarte.

Ein köstlicher Klassiker aus der persischen Küche ruht gemütlich auf einem cremigen Avocadobett.

Ein Gericht, von Halloween inspiriert, doch nicht grausig im Geschmack, sondern vorzüglich und unglaublich aromatisch – ein Gedicht.

Am Klassiker orientiert sich dieses köstliche vegetarische Tatar. Es schmeckt einfach wunderbar und auch in diesem Fall isst das Auge mit!

Ein Rezeptangebot, wenn es mal so richtig gemütlich sein soll - also "hyggelig". Feinste Tofu-Salate tragen dazu bei, dass es noch ein bisschen hyggeliger wird.

Copyright 2015 - 2020 FoodLady Jutta Hehn. Alle Inhalte dieses Webangebots, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Jutta Hehn. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.