Vegetarisch

Vegetarisch

Man nehme Soba-Nudeln oder italienische Pasta und einen Wok. Viele frische und knackige Gemüse, schwenke einmal gut durch und fertig ist ein köstlicher Nudelsalat auf asiatische Art.

Dieses Gericht ist nicht nur besonders lecker, es beeindruckt darüber hinaus auch durch sein wunderbares Farbenspiel.

Chicorée und Saitlinge - in der Pfanne kleine Kartoffeln. Ein Gericht nicht nur für kalte Tage.

Fleischpflanzerl ohne Fleisch - geht das überhaupt? Aber sicher! Und dieses Rezept ist ein Beweis.

Burger einmal ohne Rindfleisch. Rein vegetarisch mit raffinierten Beilagen.

Blumenkohl ist ein wahrer Tausendsassa. Er kommt mit so vielen Geschmackskombinationen zurecht. Pur mit etwas Butterbröseln oder raffiniert verfeinert. Hier eine Variante, die einfach umwerfend schmeckt.

Sommerzeit ist die Zeit für grüne Bohnen. Ob flach oder rund: Hier stelle ich sie in einer rustikalen und „schicken“ Variante vor. Außerhalb der Bohnensaison, die bis in den Oktober läuft, kann man auch mal auf TK-Ware zurückgreifen.

Kleine Säckchen aus Mozzarella mit einer cremigen Überraschung im Kern. Dazu ein Salat aus grünen Bohnen, garniert mit würzigen Pfifferlingen. Ein kulinarischer Traum.

Was sagen einem „Uschiki Kuri“, „Sweet Dumpling“ und „Jack Be Little“? Dem Kenner zumindest so viel, dass sie der Familie Cucurbita angehören. Was man darüber hinaus Leckeres mit ihnen machen und auch Menschen gehörig erschrecken kann, erfährst du hier in diesem Rezept.

Polenta scharf und aromatisch. Gemüse: fruchtig, feurig-pfeffrig, mit dem Wunsch nach "mehr".

Pfannkuchen, in die eine köstliche Füllung eingewickelt wird - einfach Ausprobieren!

Linsen und Bohnen sind immer eine gute Kombi. Diesmal allerdings nicht als Suppe - sondern als würziger Brotaufstrich.

Copyright 2018 FoodLady Jutta Hehn
Diese Site verwendet Cookies, um dir das Surfen auf diesen Seiten einfach zu machen. Wenn du meine Seiten weiterhin nutzt, gehe ich davon aus, dass du Cookies akzeptierst. Weitere Infos ...
Verstanden!