Vegetarisch

Vegetarisch

Zarter Kabeljau und herzhafte Belugalinsen sind eine wunderbare Kombination für dieses raffinierte Gericht.

Statt der puren Kartoffelrösti gibt es hier Kartoffelrösti mit roten Linsen. Die Linsen lockern die Masse auf und pimpen den Geschmack durch ihre nussige Note. 

Die Tarte gewinnt durch ihre feurige Harissanote und Gorgonzola gibt eine erdig pikante Note.

So etwas wie ein dicker saftiger Rösti ist dieser Kuchen. Dazu ein Salat und ein Dip - und schon gibt es ein wunderbares Gericht.

Ein deftiges würziges Gericht, das durch seine „Knusprigkeit“ zu mehr verleitet!

Gulasch ohne Fleisch - das geht auch und sogar sehr gut. Und wer wirklich nicht darauf verzichten kann, nimmt noch einen ...... Hauch Chorizo.

Es lebe das Sauerkraut! Und Kartoffeln und gebratene Äpfel gehören dazu.

Auch wenn es linguistisch nicht ganz korrekt sein mag: Dieses „Kartoffelsotto“ lohnt nicht nur das Hinschauen sondern auch das Nachkochen. Das Ergebnis ist ein Hochgenuss – mit und ohne Grammatik.

Etwas für den großen und auch kleinen Hunger. Rustikal und in vielen Variationen möglich: eine Käsestulle - so richtig zum Reinbeißen!

Kichererbsen als Knödel? Warum nicht. Und der leicht herbe Chicorée gibt den letzten Schliff!

Eine Lasagne - einmal ganz anders. Ohne Pasta und gleichermaßen lecker. Oder sogar noch feiner?

Kein typisch bayerisches Gericht - auch wenn der Titel das vermuten lässt. Es ist vielmehr eine wunderbare Kombination aus Zutaten, die es in jeder Region unseres Landes gibt. Darum schmeckt es auch so gut!

Copyright 2019 FoodLady Jutta Hehn
Diese Site verwendet Cookies, um dir das Surfen auf diesen Seiten einfach zu machen. Wenn du meine Seiten weiterhin nutzt, gehe ich davon aus, dass du Cookies akzeptierst. Weitere Infos ...
Verstanden!