Salate

Salate

Ob mit Geflügel oder mit Fisch - das Ergebnis kann sich nicht nur sehen lassen, sondern es schmeckt auch fantastisch.

Glasnudeln, Hackfleisch aus dem Wok - Gemüse dazu. Scampis zum Schluss. Will man mehr?

Chicorée und Saitlinge - in der Pfanne kleine Kartoffeln. Ein Gericht nicht nur für kalte Tage.

 Würzige Laugenbrezn werden zu Klößen. Weißwürste nicht „zuzzeln“ sondern braten. Trotzdem echt boarisch!

Der Klassiker Cordon Bleu auf eine raffinierte Variante: ohne Schinken sogar rein vegetarisch - doch genauso lecker wie das Original! (Oder sogar noch feiner?)

Nudelsalat ist langweilig? Nicht mit diesen Zutaten! Bitte ausprobieren, denn es gehört ja noch viel mehr dazu.

Im Märchen fällt der Prinzessin die goldene Kugel in den Brunnen, bei mir rollt sie in den Topf - die Boule d'Or in Kombination mit knusprig gebratenem Tofu. Ein märchenhaftes Gericht ...

Für alle Freunde von gutem Gemüse ein wahrer Klassiker: Vielfältig, bunt und lecker wird daraus ein farbenfroher Salatteller!

Allerlei noch im Haus? Kühlschrank leer machen? Dazu noch ein Stück Lyoner? Dann solltet ihr euch dieses Rezept genauer anschauen!

Ein erfrischender und fruchtiger Salat - angelehnt an einen Klassiker, den "Waldorfsalat". Der Clou: ein Passionsfruchtdressing und knackige Granatapfelkerne.

Der Salat wird aufgepeppt mit Schafskäsepralinen, eingelegten Tomaten und geschmortem Paprika.

Leicht und überaus lecker. Wer abnehmen möchte, liegt mit diesem Rezept goldrichtig ... alle anderen werden es auf jeden Fall genießen.

Copyright 2018 FoodLady Jutta Hehn
Diese Site verwendet Cookies, um dir das Surfen auf diesen Seiten einfach zu machen. Wenn du meine Seiten weiterhin nutzt, gehe ich davon aus, dass du Cookies akzeptierst. Weitere Infos ...
Verstanden!