Rezepte - Alle Kategorien

Eine Kohlroulade, die uns leichtfüßig schlank macht. Also, rollt euch eine!

Dies ist ein Gericht für Alle. Im wortwörtlichen Sinn. Es ist das Recht für Jedermann, ein paar Köttbullar zu verspeisen. Und diesen Grundgedanken des „Allemansrätten“ möchte ich mit meinem Beitrag unterstützen.

Leicht und überaus lecker. Wer abnehmen möchte, liegt mit diesem Rezept goldrichtig ... alle anderen werden es auf jeden Fall genießen.

Kein typisch bayerisches Gericht - auch wenn der Titel das vermuten lässt. Es ist vielmehr eine wunderbare Kombination aus Zutaten, die es in jeder Region unseres Landes gibt. Darum schmeckt es auch so gut!

Kürbis, Fenchel und Orangen - dazu Pasta. Es kann nichts besser munden!

Kürbis und Ziegen-Frischkäse passen wundervoll zueinander. Und karamellisierter leicht bitterer Chicorée gibt eine wunderbar kräftige Note. Einfach Ausprobieren!

Fluffige Lachsklößchen, unterstützt von einer kräftigen Senfsauce, die als Klassiker mit gekochten Eiern daherkommt. Und noch etwas ist ungemein lecker und pikant: ein Stück Kürbis im Chilimantel.

Pesto und Serviettenknödel bieten einen soliden Grundstock für Spargel und Lachstatar.

Dieses zauberhaft klingende Gericht ist nicht nur wegen seines Titels attraktiv. Vielmehr überzeugen die einzelnen Zutaten in ihrer Kombination: würzige kleine Laibchen, ein erfrischender und leuchtender Salat und ein geheimnisvoll schmeckender Reis. Das ist verheißungsvoll!

Ein Klassiker, der leicht vorzubereiten ist und allen Gästen Freude macht.

Pasta einmal anders – statt einer Teig- eine zarte Lauchhülle. Dazu wunderbare Edelpilze. Frisch gepflückt sofort auf den Teller. Und ein Austernpilz im crunchy Mantel ist ein weiteres Highlight!

Aus einfachsten Zutaten etwas Köstliches zaubern. Das ist die Idee zu diesem Gericht.

Copyright 2015 - 2020 FoodLady Jutta Hehn. Alle Inhalte dieses Webangebots, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Jutta Hehn. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.