Rezepte - Alle Kategorien

Ein schöner Beitrag für eine gute Canapés-Auswahl: Ziegenfrischkäse und fruchtig-aromatische Birnen. Feigen verleihen dem Ganzen eine raffinierte exotische Note.

Letztens auf dem Wochenmarkt sind mir hübsche kugelrunde Zucchini ins Auge gesprungen. Sofort war klar, dass sie ausgehöhlt und gefüllt würden. Und ebenfalls sofort klar war, dass ich sie nicht mit Hackfleisch füllen würde. Vielmehr würde es eine vegetarische Variante geben. Mi buntem Quinoa. Herrlich!

Zucchini sind nicht langweilig und kommen hier als Bulette daher. Begleitet von einem wachsweichen Ei und einem tiefroten Bete-Spiegel.

Ein Rezept für Alle, die noch nie Mairübchen verspeist haben. Und für alle Anderen ist dieser Vorschlag sicher auch interessant. Denn nicht nur die kleinen feinen Rübchen machen den Reiz aus. Einfach mal Durchlesen!

Der Zucchinikuchen ist herrlich saftig, und durch die Verwendung eines ebenfalls saftigen „Halloumi“ entsteht ein fluffiges Gebilde, das keineswegs gummiartige Charakterzüge aufweist. Denn gummiartig zu sein, sagt man dem Halloumi allgemein nach. Mit frischen Kräutern gewürzt und mit tuffigen Crème fraîche-Nocken serviert ist er selbst an warmen Sommertagen ein Garant für Frische.

Eine besondere Zwiebel für ein besonderes Gericht. Die Höri-Bulle in zwei leckeren Tarte-Variationen.

Copyright 2015 - 2024 FoodLady Jutta Hehn. Alle Inhalte dieses Webangebots, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Jutta Hehn. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.