Rezepte - Alle Kategorien

Alles vom Feinsten. Nur das Beste kommt auf den Teller! Wenn man sich nicht entscheiden kann, ob man für das Gericht Huhn oder Fisch her nimmt, dann nimmt man eben beides, dazu frisches Wurzelgemüse, Kräuter und allerlei Aromaten. Unfassbar köstlich!

Weideschaf trifft auf Quitte und Hagebutte. Eine Ode an den Herbst: In diesem Gericht vereinen sich seine Gaben auf das Schönste.

Alle Jahre wieder freue ich mich auf die Weihnachtsbäckerei. Und gebacken wird auch bei uns. Deshalb hier ein paar wirklich tolle Plätzchenrezepte.

Würziges Ragout in Port- und Rotwein sanft geschmort. Dazu Polenta und köstlich gebratene junge Artischocken. Wie geschaffen für einen gemptlichen Abend mit Freunden, wenn draußen der listige Herbstwind tost.

Nicht nur an grauen Wintertagen ein Genuss: Eine leuchtend schöne Tarte mit Kürbis und Wirsing.

Klingt ungewöhnlich - passt jedoch vorzüglich zusammen. Zarter Fisch, unterstützt von aromatischen Pilzen und Jus. Dazu eine fruchtig herbstliche Note aus Kürbis und Apfel.

Dieser Zander wird besonders schonend in einem Sous-vide-Bad zubereitet. Kombiniert mit leuchtendem Kürbis und tiefgrünem Erbsen-Avocado-Stampf hat also nicht nur der Gaumen etwas von diesem ... Gaumenschmeichler!

Zander - fein in Plinsen verpackt. Dazu milder Kürbis und würzige Meerrettich-Sauce. Ein Gericht, das in jede Jahreszeit passt.

Ein schöner Beitrag für eine gute Canapés-Auswahl: Ziegenfrischkäse und fruchtig-aromatische Birnen. Feigen verleihen dem Ganzen eine raffinierte exotische Note.

Letztens auf dem Wochenmarkt sind mir hübsche kugelrunde Zucchini ins Auge gesprungen. Sofort war klar, dass sie ausgehöhlt und gefüllt würden. Und ebenfalls sofort klar war, dass ich sie nicht mit Hackfleisch füllen würde. Vielmehr würde es eine vegetarische Variante geben. Mi buntem Quinoa. Herrlich!

Zucchini sind nicht langweilig und kommen hier als Bulette daher. Begleitet von einem wachsweichen Ei und einem tiefroten Bete-Spiegel.

Copyright 2015 - 2020 FoodLady Jutta Hehn. Alle Inhalte dieses Webangebots, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Jutta Hehn. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.